Aktuelle Veranstaltungen
Schleswig-Holstein Musikfestival: Gershwin Piano Quartet

Maurice Ravel: La valse (bearbeitet von Stefan Wirth) sowie Werke von Prokofieff, Gershwin, Strawinsky, Bernstein u.a. 

Unter einem Klavierquartett versteht man eigentlich ein Ensemble aus Klavier, Geige, Bratsche und Cello. Eine ganz andere Art von Klavierquartett hatte allerdings der Schweizer Pianist André Desponds im Kopf, als er 1996 mit drei weiteren Pianisten das Gershwin Piano Quartet gründete. Vier Flügel sollten es sein, und widmen wollte man sich vor allem der Musik George Gershwins. Der große Amerikaner steht noch immer im Zentrum ihres Repertoires, hinzu kamen aber schon bald weitere Komponisten, die sich von Jazz, Rag und Blues oder dem Broadway inspirieren ließen – wie beispielsweise Igor Strawinsky und Leonard Bernstein. Jazzelemente finden sich auch im Werk des französischen Feingeistes Ravel. Gleich drei seiner Werke hat das Gershwin Piano Quartet mit aufs Programm gesetzt, darunter »La valse« – jener berühmte, orgiastische Abgesang auf die Wiener Walzerseligkeit angesichts der Katastrophe des Ersten Weltkriegs.
Gefördert von ChemCoast Park Brunsbüttel

Mi, 16.08.2017, 20:00 Uhr

20,00 - 49,00 €

Die Feisten - Theatersport - Elbtonal Percussion

Konzert- und Theaternacht

19.00 „Die Feisten“ Zwei-Mann-Song-Comedy

20.15 „Theatersport“ Improvisationstheater mit dem Ensemble Theatersport Berlin

21.30 „Elbtonal Percussion“ Percussion Konzert

Unterschiedlicher kann ein Programm kaum sein - lassen Sie sich überraschen!

Ermäßigte Jubiläumspreise nur an der Theaterkasse!

Sa, 09.09.2017, 19:00 Uhr

15,00 €
2 Karten: 25,00 €

Jazzfrühstück

Mit: Clarinet & Sax Revival Quartet

(Frühstück kann gesondert gebucht werden)

So, 10.09.2017, 10:30 Uhr

15,00 €
2 Karten: 25,00 €

Sommerfest

- 25 Jahre Elbeforum Brunsbüttel -

Mit MONA HARRY & BJÖRN HÖGSDAL; RAZZ u. Brunsb. Bands.

Am heutigen Sonntag veranstaltet das Elbeforum einen bunten Nachmittag für die ganze Familie. Geplant sind:

10.30 Veranstaltungsbeginn mit
• Kinderfest
• Jazzfrühstück (Frühstück gegen Entgelt)
• Brunsbüttel singt
• Theater
• Performances
• Bastel- und Mitmachaktionen
• Hausführungen
• Infostände
• Märchenerzählerin
• Gastonomische Angebote
• Stadtgalerieausstellung
• museumspädagogische Angebote.
(Sämtliche Veranstaltungen kostenfrei)

So, 10.09.2017, 10:30 Uhr
Poetry Slam - RazzzBeatboxShow Konzerte

- 25 Jahre Elbeforum Brunsbüttel -

Mit: CLARINET & SAX REVIVAL QUARTET.

Poetry Slam mit Mona Harry & Björn Högsdal.
• Konzert mit „Simple“ “ und „Svea Adolph, Jason Adolph & Jakob Weitze“
• razzz - Beatboxshow

So, 10.09.2017, 17:00 Uhr

10,00 €

Änderungen vorbehalten!

Anzeige
Aktueller Hinweis:

Reduzierte Kassenzeiten

Die Kassenzeiten werden ab dem 12. Juni 2017 reduziert .

Vom 12. Juni bis zum 21. Juli 2017 ist die Theaterkasse nur noch werktags am Vormittag von 10.00 – 12.30 Uhr besetzt.

ELBEFORUM BRUNSBÜTTEL
Von - Humboldt - Platz 5
25541 Brunsbüttel

Parkplätze / Anfahrt:
Albert-Schweitzer-Str.

Telefon: 048 52 - 54 00 0
Fax: 048 52 - 54 00 44
E-Mail: elbeforum@elbeforum.de

Bankverbindung:
Sparkasse Westholstein
BIC: NOLADE21WHO
IBAN:
DE26 2225 0020 0053 0099 21

Öffnungszeiten der Theater- und Konzertkasse:

Mo - Fr: 10 - 12.30 Uhr
Di und Do: 16 - 17.30 Uhr
Abendkasse: 1½ Std vor Veranstaltungsbeginn
 
Betreiberin des Elbeforums:
VHS Brunsbüttel e.V. Sie finden im Elbeforum auch die
Stadtgalerie im Elbeforum Brunsbüttel


InthegaDas Elbeforum ist Mitglied der INTHEGA,
 

DTHGder Deutschen Theatertechnischen Gesellschaft


Deutscher Museumsbundund des Deutschen Museumsbundes.

 

 

 

 

 

DefibrilatorIm Elbeforum gibt es auch einen Defibrillator!