Aktuelle Veranstaltungen
Power Percussion

More than Rhythm.

Mehr als eine Trommelshow: Im Eventbereich stehen die Auftritte der THE POWER! PERCUSSION DRUM CREW für Kraft, Emotion und Dynamik. Mit ihrem Markenzeichen, den Aluleitern, mit großen Trommeln, LED-Drums und optischen Special-Effects wie LED-Sticks und Waterdrumming begeistern die Entertainer das Publikum… Berührt aber werden die Menschen von der Energie und Spielfreude, dem Teamspirit und der gemeinsamen Power auf der Bühne.

Sa, 20.01.2018, 19:00 Uhr

23,00 - 32,00 €

Das Restaurant öffnet um 17 Uhr.

Foto: Jessica Lin
Winter - Zauberland 2017 / 2018

Die Gala der großen Show-Legenden. Mit Bert Beel, Cindy Berger, Franz Lambert, Graham Bonney u. a.

Steigen Sie ein in den WINTER-ZAUBERLAND-Express und lassen Sie sich in das traumhafte Reich der Melodien entführen. Folgen Sie unserem hochkarätigen Künstler-Ensemble auf einem stets spannenden und immer wieder überraschenden Pfad durch die Welt der Musik, Magie und Illusionen. Lassen Sie uns zusammen das Leben genießen und ein paar schöne Stunden verbringen, denn so jung wie heute kommen wir nie wieder zusammen! Wir hoffen von Herzen, dass der berühmte Funke schnell zu Ihnen überspringt und Sie nicht einfach nur unsere Gäste sind, sondern sich mit Herz, Körper und Seele als Teil unserer musikalischen Familie fühlen.

So, 28.01.2018, 16:00 Uhr

19,00 - 29,00 €

Spaghettihochzeit

Ein Stück über starke Kinder, Familien, Liebe und Trennung. Ausgezeichnet mit dem IKARUS 2014 als herausragende Berliner Theaterinzsenierung für Kinder.

In dieser Inszenierung zu den Themen Familie, Liebe und Scheidung geht es auch und vor allem um die Stärke von Kindern. Es geht um ihre Entwicklungschancen, ihr Selbstbewusstsein und die Kraft ihrer Freundschaften. Unsere Inszenierung ermutigt Kinder für ihre Rechte einzustehen und sich nicht einzuigeln oder zu verstummen. Gerade für Familien bietet die Inszenierung wertvolle Einsichten und Gesprächsanlässe. Das Thema „Scheidung“ wird hier aus der Perspektive von zwei befreundeten Kindern erzählt: Anna und ihr bester Freund Tim machen ganz unterschiedliche Erfahrungen. Während Tim die Scheidung seiner Eltern hinter sich hat und anscheinend gut mit der Situation klar kommt, möchte Anna die drohende Trennung ihrer Familie unbedingt verhindern. Die beiden Kinder finden eine überraschende Möglichkeit auf ihre Eltern einzuwirken, und so kommt ein Happy-End in Sicht. Für Witz und Entspannung sorgt immer wieder Annas kleine Schwester Mareike, die als knautschige Handpuppe gespielt wird.

Fr, 02.02.2018, 10:00 Uhr
Foto: Jörg Metzner
KLANGSTROM & URSCHALLGONGKONZERT

Peter Heeren: Mit Werken von Moritz N. Jansen; Peter Heeren.

Die Gongwerke von Moritz N. Jansen loten die Möglichkeiten der Gongklänge aus und offenbaren das facettenreiche Klangspektrum eines der wohl obertonreichsten Instrumente.
Der Marner Kirchenmusiker Peter Heeren beschäftigt sich seit 2000 besonders mit dem Thema Gongs und ihren Klangwirkungen auf einen hypothetischen Geist-Seele-Körper Zusammenhang. Für ihn war die Begegnung mit Gongs in einem Oratorium von Elgar ein Schlüsselerlebnis. Von genauso einer befreiten Musik hatte er geträumt.

Fr, 02.02.2018, 20:00 Uhr

13,00 €
Schüler: 9,00 €

Ballett - Die geheime Bibliothek

Eine getanzte und erzählte Geschichte der Schule für Ballett & Jazz Melanie Mallach.

Lucy ein Mädchen aus der Stadt verbringt ihre Ferien bei ihrer Tante auf dem Land. Aus lauter Langeweile beginnt sie das Haus der Tante zu erkunden. Sie findet eine Bibliothek, an dieser ist erst einmal nichts besonders, doch als Lucy beginnt in den Büchern zu lesen, geschieht Sonderbares: Die Figuren der Geschichten werden lebendig. Märchen, die Lucy schon lange kennt, sieht sie nach den Ferien mit ganz anderen Augen.

So, 04.02.2018, 16:00 Uhr

10,00 €
Kinder: 8,00 €

Änderungen vorbehalten!

Anzeige

ELBEFORUM BRUNSBÜTTEL
Von - Humboldt - Platz 5
25541 Brunsbüttel

Parkplätze / Anfahrt:
Albert-Schweitzer-Str.

Telefon: 048 52 - 54 00 0
Fax: 048 52 - 54 00 44
E-Mail: elbeforum@elbeforum.de

Bankverbindung:
Sparkasse Westholstein
BIC: NOLADE21WHO
IBAN:
DE26 2225 0020 0053 0099 21

Öffnungszeiten der Theater- und Konzertkasse:

Mo - Fr: 10 - 12.30 Uhr
Di und Do: 16 - 17.30 Uhr
Abendkasse: 1½ Std vor Veranstaltungsbeginn
 
Betreiberin des Elbeforums:
VHS Brunsbüttel e.V. Sie finden im Elbeforum auch die
Stadtgalerie im Elbeforum Brunsbüttel


InthegaDas Elbeforum ist Mitglied der INTHEGA,
 

DTHGder Deutschen Theatertechnischen Gesellschaft


Deutscher Museumsbundund des Deutschen Museumsbundes.

 

 

 

 

 

DefibrilatorIm Elbeforum gibt es auch einen Defibrillator!