ABO C1 – Klassisches Musikabo

Klassisches Musikabonnement. Angebote aus den Bereichen Operette, Revue und Konzert

Preisgruppen: I: 102 € | II: 94 € | III: 82 € | IV: 70 €

The Cast

Die Opernband

Hochkarätige Stimmen und glänzende Unterhaltung – wenn diese Opern-Band auf die Bühne kommt, dann glüht der Saal.Fernab jeder steifen Etikette haben diese sechs umwerfenden Sängerinnen und Sänger wieder ein Programm kreiert, das die Klassiker der Oper so zeigt, wie sie einmal waren: aufregend, belustigend, zeitgemäß, mitreißend, ein wenig ironisch, erfrischend und vor allem: unglaublich sinnlich. Wo immer die aus den USA, Kanada, Chile, China und Deutschland stammenden Künstler auftreten, bringen sie das Publikum zum Lachen, Klatschen und Kreischen, wenn sie zwischen den atemberaubend dargebrachten Liedern und Arien über sich und auch über ihre persönlichen Lieblings-Bühnen-Pannen erzählen.

- Urs Art -

Do, 31.10.2019, 20:00 Uhr

23,00 - 32,00 €
Schüler: 12,50 - 17,00 €

© Robert Douglass
Concerto Scherzetto

Comedy trifft Klassik. Musik von Vivaldi, Bach, Mozart, Chopin, Schubert, Strauß u.a.

Bei dieser urkomischen Show für jedes Alter wird das Publikum Teil der möglicherweise originellsten Annäherung an klassische Musik, die es je erlebt hat. Neben einem szenisch-theatralen Konzert mit den bekanntesten Melodien der Klassik – von Vivaldi bis Mozart, von Chopin bis Brahms – bietet „CONCERTO SCHERZettO“ mit zwölf Musikern und einem Chefdirigenten Gags in Hülle und Fülle sowie feinsten Hörgenuss. Bei dieser humorvollen Unterhaltung kommen also sowohl Comedy-Fans als auch Musikliebhaber voll auf ihre Kosten. Autor und Regisseur Jordi Purtí sorgte bereits im spanischen Raum mit seiner Opern-Comedy-Show „Operetta“ für Aufsehen, nun kommt die zum 25-jährigen Bestehen des Kammerorchesters Empordà 2014 geschaffene Show „CONCERTO SCHERZettO“ endlich auch zu uns auf Tournee!

Es erklingen u. a. folgende Stücke:
Vivaldi: Die vier Jahreszeiten, Der Frühling
Bach / Gounod: Ave Maria
Mozart: Eine kleine Nachtmusik, Sinfonie Nr. 40
Beethoven: 9. Sinfonie (Fragment)
Schubert: Serenade, Ave Maria
Chopin: Trauermarsch
Strauß: Pizzicato-Polka, Der Kaiserwalzer, Radetzky-Marsch
Brahms: Ungarische Tänze
Holst: Saint Paul’s Suite (IV)

- a.gon - Theater -  

Sa, 23.11.2019, 20:00 Uhr

23,00 - 32,00 €
Schüler: 11,00 - 15,00 €

© David Ruano
Hello Dolly

Musical nach der Komödie von Thornton Wilder. Mit der Kammeroper Köln.

Die temperamentvolle Witwe aus New York, Dolly Levi – keck, elegant und betörend attraktiv – ist als Heiratsvermittlerin ein Ass. Als der mürrische, jedoch überaus vermögende Kaufmann Horace Vandergelder aus der Kleinstadt Yonkers eine geeignete Frau sucht, überzeugt sie ihn davon, dass nur sie genau die Richtige für ihn ist. Und ganz nebenbei bringt sie fröhlich auch noch drei weitere Paare unter die Haube… »Hello, Dolly!« gehört seit der Uraufführung 1964 zu den international erfolgreichsten Musicals aller Zeiten. Neben witzigen Dialogen ist es vor allem das musikalische Feuerwerk der Melodien Jerry Herman, auf dem dieser Erfolg beruht – angeführt vom weltbekannten Titelsong, den bereits Barbra Streisand und Bette Midler zum Besten gegeben haben. Erleben Sie diesen unsterblich lebendigen Musical-Klassiker mit vielen zeitlos swingenden und mitreißenden Broadway-Melodien, spritzigen Tanznummern und einer amüsanten Lektion in Sachen Eheanbahnung!

- Kammeroper Köln -

So, 02.02.2020, 17:00 Uhr

34,00 - 40,00 €
Schüler: 26,00 - 32,00 €

© Magdalena Spinn
Sunday Night

Musical und mehr
Mit der Stage School Hamburg.

Bereits während der Ausbildung haben die Schüler der Stage School die Gelegenheit, im Rahmen der Sunday Night Performances öffentlich aufzutreten. Schon lange haben sich diese Vorstellungen beim Hamburger Publikum als Geheimtipp etabliert. Vorab wird hierfür in einer Audition eine bunte Mischung von Stücken aus den Bereichen Tanz, Gesang und Schauspiel ausgesucht. Die Begeisterung der Zuschauer für die unterhaltsamen Abende mit Szenen aus berühmten Musical-, Musik- und Theaterinszenierungen sowie Tanzchoreographien und Eigenkompositionen ist groß! Regelmäßig sind Vertreter der Presse anwesend und überzeugen sich von der Professionalität der angehenden Bühnenkünstler.

- Stage School Hamburg -

So, 22.03.2020, 18:00 Uhr

23,00 - 32,00 €
Schüler: 17,00 - 22,50 €

© Stage School Hamburg

Änderungen vorbehalten!

Anzeige
Aktueller Hinweis:

Theaterkasse geschlossen

Vom 01. Juli bis 05. August ist die Theaterkasse wegen der Sommerpause geschlossen.

Theater- und Konzertkasse:

Telefon: (0 48 52) 54 00 54
Telefax: (0 48 52) 54 00 44
Adresse: Von - Humboldt - Platz 5
25541 Brunsbüttel

Öffnungszeiten:

Di - Fr: 10 - 12.30 Uhr
Di und Do: 16 - 17.30 Uhr
Abendkasse: 1½ Std vor Veranstaltungsbeginn
  • Vorbestellte Karten für die Abendkasse müssen spätestens 1/2 Std. vor Veranstaltungsbeginn abgeholt werden.
  • In der Regel erfolgt kein Einlaß mehr nach Veranstaltungsbeginn.
  • Eintrittskarten für Veranstaltungen im Elbeforum werden sofort nach Veröffentlichung in den Vorverkauf gegeben (Ausnahme: Die Veranstaltungen aus den drei Aboringen)

Bestuhlungsplan:

Bestuhlungsplan

Bitte anklicken, um den Bestuhlungsplan als .pdf-Datei zu sehen!